Neuigkeiten

20. Apr
Prozessor öffnet wieder!

Ab Mittwoch, 21. April öffnet der Prozessor wieder.

Die Öffnungszeiten sind wie gehabt:
Mittwoch: 13:00 bis 20:00 Uhr
Freitag: 13:00 bis 19:00 Uhr
Samstag: 12:00 bis 18:00 Uhr
*Sind bis eine Stunde vor Schluss keine Besuchenden mehr in der Werkstatt, schliesst der Prozessor eine Stunde früher.

Gemäss den nationalen Vorgaben gilt in allen Räumlichkeiten des Prozessors die Maskenpflicht (bitte selber mitbringen) & es steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.
Zudem besteht die Personenbesch...

Der Prozessor ist ab Mittwoch, 21. April 2021 wieder regulär geöffnet.
22. Dez
Prozessor bis Mitte April geschlossen

Angesichts der aktuellen Lage und der Beschlüsse des Bundesrats schliessen wir den Prozessor bis mindestens Mitte April 2021.

Schaut zueinander und unterstützt andere, wenn ihr könnt.
Falls du selber Hilfe benötigst, melde dich bei www.hilf-jetzt.ch oder, falls du denkst, wir könnten dir vielleicht behilflich sein, schreibe eine E-Mail an corona@prozessor-aarau.ch.

bleibt gesund!
Herzlichst,
euer Prozessor-Team

Der Prozessor bleibt aufgrund der Beschlüsse des Bundesrats voraussichtlich bis mindestens Mitte April geschlossen.
21. Okt
Sozialpreis 2020

Wir haben gestern den Sozialpreis 2020 des Kantons Aargau erhalten!

Tausend Dank allen, die für uns abgestimmt haben. Die uns unterstützen, mitarbeiten, bei uns ihre tollen Projekte umsetzen. ❤️

Nach knapp einem Jahr Prozessor ist das ein wunderbares Geschenk. Und es zeigt uns, dass die Idee des gemeinsamen, nachhaltigen Arbeitens und Lernens auf fruchtbaren Boden fällt. Herzlichen Dank an benevol Aargau und die Aargauer Landeskirchen für die Anerkennung, wir freuen uns riesig!

Wir danken...

Der Prozessor wurde mit dem Aargauer Sozialpreis ausgezeichnet. Danke tuusig!
20. Okt
Maskenpflicht im Prozessor

Aufgrund der schweizweit verfügten Massnahmen müssen neu alle Besucher und Besucherinnen im Prozessor eine Gesichtsmaske tragen. Wie bis anhin gilt:

  • Abstand einhalten
  • Hände desinfizieren
  • Arbeitsplätze und -geräte nach Gebrauch reinigen

Wir freuen uns auf euren Besuch, bleibt gesund!

In den Ateliers und Werkstätten gilt ab sofort eine Maskenpflicht. Der Betrieb wird ansonsten normal weitergeführt.

Nächste Veranstaltungen

24. Apr
Analoge Fotografie 2 - Entwickeln des Films (ausgebucht)

Im analogen Fotografiekurs spielen wir den ganzen Prozess der Schwarzweissfotografie vom Fotografieren bis zum Herstellen der Abzüge in der Dunkelkammer durch. Im zweiten Teil entwickeln wir den belichteten Schwarzweissfilm.

Wir entwickeln gemeinsam deinen belichteten Film, entweder aus dem ersten Workshop oder einen Film, den du selber mitbringst. Du lernst die verschiedenen Chemikalien für das Entwickeln deines Films kennen. Wir zeigen dir, wie du den Film in die Entwicklungsdose bekommst und wie du deinen Film in Negative verwandelst, die du scannen oder analog in der Dunkelkammer vergrössern kannst. Nach diesem Workshop bist du in der Lage, künftig deine Schwarzweissfilme selbstständig zu entwickeln.

Der Workshop richtet sich an Anfänger:innen.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendi...

Vom Fotografieren bis zum Schwarzweissabzug: Im zweiten Teil entwickeln wir den belichteten Film.
01. Mai
Analoge Fotografie 3 - Vergrössern in der Dunkelkammer (ausgebucht)

Im analogen Fotografiekurs spielen wir den ganzen Prozess der Schwarzweissfotografie vom Fotografieren bis zum Herstellen der Abzüge in der Dunkelkammer durch. Im dritten Teil vergrössern wir die Negative in der Dunkelkammer und machen Schwarzweiss-Abzüge.

Du bringst deine Schwarzweiss-Negative mit in den Workshop (entweder aus dem zweiten Teil oder deine eigenen). Wir zeigen dir, wie der Vergrösserungsapparat funktioniert, welche Chemikalien für die Entwicklung notwendig sind, wie du tolle Abzüge deiner Fotos machen kannst. Wir haben die Möglichkeit Negative bis zu 4x5" Grossformat zu vergrössern. Nach diesem Workshop bist du in der Lage, die Dunkelkammer und die Vergrösserungsapparate des Prozessors selbstständig zu nutzen.

Der Workshop richtet sich an Anfänger:innen.
Es sind keine...

Vom Fotografieren bis zum Schwarzweissabzug: Im dritten Teil machen wir Abzüge deiner Negative in der Dunkelkammer.
01. Mai
Basteln zur Gschichtezyt

Geschichten hören und Basteln
für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern

Stadtbibliothek:
Bilderbuchgeschichte, Kamishibai (japanisches Koffertheater)
oder Bilderbuchkino um 10.30 und 11.30 Uhr (Dauer ca. 15 Minuten)

Prozessor (Erlinsbacherstrasse 34 in Aarau):
In den Werkstätten des Prozessors basteln die Kinder und ihre Eltern. Sie nehmen das Thema der Geschichte vom Morgen auf.
15.00 – 16.30 Uhr

Ohne Anmeldung, Eintritt gratis (Kollekte)

Geschichten hören und Basteln für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern, am 1. Samstag im Monat
02. Jun
Kids Workshop: Cyanotypie

Wir experimentieren gemeinsam mit Cyanotypien (Blaudruck), einem fotografischen Druckverfahren aus den 1840er Jahren, was gleichzeitig eine der ersten Techniken war, mit der Fotografien vervielfältigt werden konnten und später sehr populär für das Vervielfältigen von Plänen war. Du darfst deine Bilder natürlich gleich mit nach Hause nehmen oder kannst daraus ein Notizbuch binden.

Der Workshop eignet sich für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren. Es ist keine Anmeldung nötig. Interessierte dürfen den ganzen Nachmittag spontan einsteigen. Nimm alte Kleider oder eine Schürze mit, es können auf Textilien Flecken entstehen, die sich nicht auswaschen lassen.

Wir machen gemeinsam Fotogramme mit Cyanotypien. Ein Workshop für Kinder und Jugendliche.