Di 10. Sep 19
Aufbau im Gange und noch 2 Wochen Crowdfunding

Rund einen Monat ist es her, seit wir mit dem Aufbau und der Einrichtung der Werkstätten begonnen haben. Es ist noch ein gutes Stück Arbeit vor uns, damit wir den Prozessor Ende Oktober eröffnen können. Dank dem grossartigen Einsatz der freiwilligen Helfenden, ist das Prozessor-Team aber bereits gut vorangekommen. Unseren Heldinnen und Helden gebührt ein ganz besonderer Dank. Ohne ihr tatkräftiges Anpacken würden wir das nicht schaffen.

Wir konnten vom Sichtfeld Openair, vom Openair Zamba Loca sowie vom Festival am Gleis Baumaterial übernehmen, welches wir Dank der Unterstützung von lokalem Gewerbe, z.B. Aaro das uns ein Fahrzeug ausgeliehen hat, in den Prozessor transportieren konnten. Ganz viele Menschen haben zudem Material und Werkzeuge, dass sie nicht mehr benötigen, dem Prozessor und damit euch allen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an die Spendenden.

Auch das Zusammenstellen des Programms läuft auf Hochtouren. Nebst Partnerschaften und geplanten Workshops mit dem Stadtmuseum Aarau und der Stadtbibliothek Aarau haben sich schon einige Interessierte gemeldet, die gerne zur Diversität der Kurse im Prozessor beitragen möchten. Wir werden in den nächsten Tagen die ersten Veranstaltungen auf der Website publizieren.

Das Crowdfunding ist ebenfalls auf gutem Kurs und es verbleiben noch 14 Tage und rund 4000 Franken, die in dieser Zeit gesammelt werden müssen, damit das Geld an den Prozessor ausbezahlt werden kann. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Unterstützenden ganz herzlich bedanken! Wer auch noch einen Beitrag für die Realisierung des Projektes geben möchte, kann dies auf www.crowdify.net/prozessor tun. Vielen lieben Dank euch allen!

Bilder